Neuigkeiten

  • NEU – Kostenlose Schülerbeförderung für Schulweg unter 2 km bzw. 4 km15.08.2019, 16:32 Uhr

    Sehr geehrte Fahrgäste,

    seit dem 12.08.2019 können jetzt auch Schülerinnen und Schüler, deren fußläufiger Schulweg die Mindestentfernung in Höhe von 2 km (für Schüler bis zur Jahrgangsstufe 4) und 4 km (für Schüler ab der Jahrgangsstufe 5) nicht überschreitet, auf Antrag kostenlos an der öffentlichen Schülerbeförderung im Rahmen des Linienverkehrs der VLP zur örtlich zuständigen oder örtlich nicht zuständigen Schule teilnehmen, sofern eine solche eingerichtet ist.

    Den für die kostenlose Schülerbeförderung benötigten „Antrag auf Ausstellung einer Schülerzeitkarte“ sowie die zuständigen Ansprechpartner finden Sie auf der Internetseite des Landkreises Ludwigslust-Parchim unter diesem Link.

    Bitte senden Sie den vollständig ausgefüllten, unterschriebenen und von der Schule bestätigten Antrag inklusive eines Passbildes an:

    Landkreis Ludwigslust-Parchim

    Fachdienst 60 – Schülerbeförderung

    Postfach 1263

    19362 Parchim.

    Vom Landkreis genehmigte Anträge werden an die VLP weitergeleitet. Daraufhin senden wir die Schülerzeitkarten an die jeweilige Schule, welche die Karten an die Schülerinnen und Schüler aushändigt.

    Sollten sich Änderungen (z.B. Namen oder Adressen) bei den Schülerinnen und Schülern ergeben, teilen Sie diese bitte schriftlich der jeweiligen Schule sowie dem Landkreis mit.

    Für Fragen stehen die Mitarbeiter vom Landkreis und wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Ihre VLP

  • Verkehrseinschränkungen zwischen Albertienhof und Wittenburg08.11.2019, 08:53 UhrAuf Grund von Straßenbaumaßnahmen kommt es auf der Landesstraße 5 zwischen Albertienhof und Wittenburg im Zeitraum vom 11. November bis zum 15. November 2019 zu erheblichen Einschränkungen im Linienverkehr. In den Ortschaften Wulfskuhl und Lehsen gibt es Einschränkungen des Linienverkehrs. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Fahrdienstleitung in Hagenow unter der Telefonnummer 03883 6161 15  
  • Martinimarkt in Grabow30.10.2019, 08:45 UhrIn der Zeit von Montag, den 04.11.2019 18:00 Uhr bis 12.11.2019 12:00 Uhr wird die Haltestelle Grabow Binnung außer Betrieb genommen. Auf Grund des anstehenden Martinimarktes in Grabow endet die Linie 590 von Ludwigslust nach Grabow an der Haltestelle Grabow „Fritz-Reuter-Schule“ und startet ebenfalls an dieser Haltestelle. Die Haltestelle Grabow Binnung entfällt in der Zeit des Martinimarktes (Zeit des Auf-und Abbau inbegriffen) ersatzlos. Es gelten, bis auf die drei aufgeführten Fahrten, die Abfahrzeiten der „Fritz-Reuter-Schule“. Die Fahrten der Line 590 um 13:10 Uhr, 13:33 Uhr und 15:33 Uhr beginnen an der „Fritz-Reuter-Schule“. Die Haltestelle Grabow „Hufenwegschule“ wird nur planmäßig bedient und zusätzlich um 16:20 Uhr angefahren, um die Umstiege für die Linien 592 und 595 zu gewährleisten. Im Linienverkehr ist mit Verspätungen zu rechnen, die ebenfalls das Stadtgebiet von Ludwigslust betreffen können. Bei weiteren Fragen, wenden Sie sich bitte an die Fahrdienstleitung Ludwigslust unter der Nummer 03883 616153.
  • Verkehrseinschränkungen Ortseingang Bantin28.10.2019, 15:57 UhrWegen Straßenbauarbeiten am Ortseingang Bantin kommt es hier zu einer Vollsperrung. Im Zeitraum vom 28.10.2019 bis zum 30.10.2019 entfallen die Haltestellen "Bantin Zarrentiner Weg" und "Bantin Bahnhof". Nutzen Sie als Ersatzhaltestelle bitte die Haltestelle "Banzin Abzweig". Für Fragen steht Ihnen unsere Fahrdienstleitung unter der Rufnummer 03883 616115 zur Verfügung.
  • Martinimarkt in Parchim17.10.2019, 11:45 UhrIn der Zeit vom 31.10. bis 04.11.2019 findet in Parchim wieder der Martinimarkt auf dem Festplatz in der Bergstraße statt. Schon am 21.10.2019 werden der Friedhofsweg und die Bergstraße gesperrt. Daher können die Haltestellen Friedhofweg und Bergstraße nicht bedient werden. Nutzen Sie bitte die Haltestelle ZOB Parchim. Am Sonntag, den 03.11.2019 kann auch die Haltestelle am ZOB in Parchim aufgrund des Marktreibens im Friedhofweg nicht bedient werden. Als Ersatzhaltestelle wird der Moltkekplatz angeboten. Auch in diesem Jahr bietet die ODEG www.odeg.de das Martinmarktticket an. Dieses Ticket gilt dann auch in den Shuttle-Bussen der VLP, die vom Bahnhof zum ZOB Parchim fahren. Den Fahrplan für den Shutlebus können Sie hier ansehen bzw. herunterladen. Die Lenin Str. und der Gagarin Ring werden auch wieder am Wochenende mit der Linie 77 zum Stadtverkehr Tarif bedient. Die Abfahrtzeiten dieser Linie entnehmen sie bitte den Aushängen an den Haltestellen. Aufgrund des erhöhten Verkehrsaufkommens an den Tagen, kann es zu Verzögerungen kommen. Bei Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter in Parchim unter der Ruf-Nummer 03883 616173 zur Verfügung.
  • Verlegung der Haltestelle Grabow Forsthof17.10.2019, 10:09 UhrAufgrund von Bauarbeiten in der Ludwigsluster Chaussee kann die Haltestelle Grabow Forsthof zurzeit nicht bedient werden. Die Ersatzhaltestelle für die Zeit der Bauarbeiten wurde für Sie im Neu Karstädter Weg eingerichtet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die Fahrdienstleitung Ludwigslust. Sie erreichen uns unter der Nummer: 03883 / 616153.
  • Straßenbauarbeiten auf der B19209.10.2019, 14:34 UhrVom 16.10.2019 ca. 09:00 Uhr bis voraussichtlich 19.10.2019 werden die Haltestellen Dabel Sägewerk und Dabel Windmühle nicht bedient. Die Ersatzhaltestellen sind Dabel Strandperle bzw. Holzendorf bei Dabel. Bitte beachten Sie die Fahrtrichtunge. Bei Fragen steht Ihnen die Fahrdienstleitung in Sternberg unter der Rufnummer 03883 616193 gerne zur Verfügung.
  • Verlegung der Haltestelle Grabow Forsthof in den Steindamm in Grabow01.10.2019, 15:00 UhrAufgrund von Bauarbeiten in der Ludwigsluster Chaussee kann die Haltestelle Grabow Forsthof ab Montag, den 07.10.2019 nicht mehr bedient werden. Eine Ersatzhaltestelle ist für Sie im Steindamm eingerichtet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die Fahrdienstleitung Ludwigslust. Sie erreichen uns unter der Nummer: 03883 / 616153.
  • Verkehrseinschränkungen im Bereich Wittenförden26.09.2019, 08:05 UhrAufgrund einer Havarie im Bereich Wittenförden Hasengrund  können die Haltestellen Hasengrund und Ahornallee nicht bedient werden. Die Straße wird ab heute Morgen, den 26.09.2019 10:00 Uhr voll gesperrt. Es wird von 2 Bautagen ausgegangen. Bitte nutzen Sie die  Eratzhaltestelle im Mühlenweg. Für Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter in der Fahrdienstleitung unter der Rufnumer 03883 616183 zur Verfügung.