Neuigkeiten

  • SchülerFerienTicket MV 202004.06.2020, 15:55 Uhr

    Deinen Sommer erfahren.

    Du bist Schüler und nicht älter als 21 Jahre? Du möchtest in deinen Ferien mit den öffentlichen Nahverkehrsmitteln durch unser schönes Bundesland fahren? Dann nutze doch das SchülerFerienTicket MV 2020. Für nur 31 € kannst du vom 20.06.2020 bis 02.08.2020 mit Bus und Bahn durch ganz MV reisen. Sogar jeweils eine Fahrt nach Hamburg und Berlin ist inklusive.

    Auch die Rufbusse der VLP kannst du mit dem SchülerFerienTicket MV 2020 nutzen. Dabei zahlst du nur das Serviceentgelt in Höhe von 1,00 € pro Fahrt und Fahrgast dazu.

    Kaufe dein SchülerFerienTicket MV 2020 ab dem 14.06.2020 ganz einfach beim Busfahrer der VLP oder bestelle es direkt in unserem  VLP Online Shop. Im Anschluss schicken wir dir dein Ticket gerne nach Hause.

    Weitere Informationen und Bedingungen zum SchülerFerienTicket MV 2020 findest du auf unserer Webseite sowie auf der Webseite des SchülerFerienTickets MV 2020 hier.

    Wir wünschen dir sonnige Ferien. Deine VLP

      Zum VLP Online Shop geht's hier entlang:   
  • Verkehrsbehinderungen auf den Linien 77 und 73507.07.2020, 12:10 UhrAufgrund mehrerer Baustellen und Vollsperrungen in der Zeit vom 28.07.2020 bis 03.08.2020 im Bereich Broock und Plau Appelburg kommt es zu Verspätungen auf den Linien 77 und 735. Die Anschlüsse können teilweise nicht gewährleistet werden. Für Fragen zu den Umleitungen stehen wir Ihnen selbstverständlich unter der Rufnumer 03883 616173 zur Verfügung.  
  • Fahren Sie mit uns und sparen Geld dabei01.07.2020, 14:59 Uhr

    Sehr geehrte Fahrgäste,

    wir informierten Sie gestern darüber, dass wir Ihnen die Mehrwertsteuer-Senkung weiter geben. Was die Ersparnis konkret für Sie und Ihren Geldbeutel bedeutet? Im Folgenden haben wir Ihnen einige Beispiele zusammengestellt:

    • Im Regionalverkehr sparen Sie bei Einzelfahrkarten (Jedermann) in den Preisstufen 2 bis 15 zwischen 5 und 20 Cent.
    • Bei Tagesrückfahrkarten (Jedermann) im Regionalverkehr liegt die Ersparnis zwischen 5 und 30 Cent (immer auf volle 5 Cent-Beträge gerundet).
    • Im Stadtverkehr (Boizenburg, Hagenow, Ludwiglust, Parchim) sparen Sie 1€ pro Monat beim Erwerb einer Monatskarte (Jedermann).
    • Eine Wochenkarte zwischen Hagenow und Schwerin (Preisstufe 10) ist 1€ und eine Monatskarte 3€ günstiger.
    • Zwischen Parchim und Lübz (Preisstufe 5) zahlen Sie 0,50€ für eine Wochenkarte und 1€ für eine Monatskarte weniger.
    • Eine Wochenkarte zwischen Ludwigslust und Grabow (Preisstufe 3) ist 0,40€ und eine Monatskarte 1,50€ günstiger.
    • Zwischen Sternberg und Goldberg (Preisstufe 9) zahlen Sie 0,50€ für eine Wochenkarte und 3€ für eine Monatskarte weniger.
    • Eine Wochenkarte zwischen Schwerin und Crivitz (Preisstufe 6) ist 0,50€ und eine Monatskarte 2€ günstiger.
    • Die ermäßigten Fahrkartenpreise für Schüler und Azubis sind selbstverständlich ebenfalls entsprechend günstiger.

    Zusammengefasst kommen die vorübergehenden Fahrpreise insbesondere Fahrgästen zugute, die regelmäßig mit uns fahren. So lassen sich beim Erwerb von Wochen- bzw. Monatskarten bis zum Jahresende ein paar Euros für ein kleines Weihnachtsgeschenk sparen. Die aktuell gültige Tarifübersicht finden Sie hier.

    Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen eine erholsame Sommerzeit.

    Ihre VLP

  • Fahrpreise vom 01.07.2020 bis 31.12.202030.06.2020, 09:17 Uhr

    Sehr geehrte Fahrgäste,

    auch wir geben die vom Gesetzgeber beschlossene Mehrwertsteuer-Senkung gerne an Sie weiter. Dadurch ergeben sich vom 01.07.2020 bis 31.12.2020 teilweise reduzierte Fahrpreise. Die für diesen Zeitraum gültige Tarifübersicht finden Sie hier.

    Für Fragen stehen wir Ihnen gerne unter Tel. 03883 61 61 61 (Montag bis Samstag von 6 bis 18 Uhr) zur Verfügung.

    Ihre VLP

  • Vollsperrung in Dümmer26.06.2020, 11:56 UhrAufgrund einer Vollsperrung in Dümmer vom 29.06.2020 bis voraussichtlich 15.07.2020 können die Haltestellen Dümmer Kindergarten, Zum Kahlberg und Vogelgarten nicht angefahren werden. Bitte nutzen sie die Ersatzhaltestelle Dümmer Abzweig Parum bzw. die Haltestestelle Dümmerstück Hof. Die Haltestelle Dümmerstück Hof wird nur nach Anmeldung (2 Stunden vor der Fahrt) bedient. Bei Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne unter der Rufnummer 03883 616183 gerne zur Verfügung.
  • Haltestelle Grabow Forsthaus wieder erreichbar25.06.2020, 14:27 UhrDie Haltestelle Grabow Forsthaus wird ab sofort wieder in beiden Richtungen bedient. Die Ersatzhaltestelle im Neu Karstädter Weg entfällt somit. Für Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiter in der Fahrdienstleitung unter der Rufnummer 03883 616153 gerne zur Verfügung.
  • Vollsperrung zwischen Cambs und Kuhlen auf der Linie 17022.06.2020, 13:11 UhrAufgrund von Bauarbeiten werden die Haltestellen Brahlstorf bei Cambs, Cambs Schweriner Straße und Cambs Schule  in der Zeit vom 06.07.2020 bis voraussichtlich 02.08.2020 nicht bedient. Bei Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter unter der Rufnummer 03883 616193 gerne zur Verfügung.
  • Bauarbeiten in Crivitz18.06.2020, 13:42 UhrAufgrund von Bauarbeiten in der Amtstraße und Kirchstraße in Crivitz kann die Haltestelle Crivitz am Krankenhaus bis voraussichtlich 30.07.2020 nicht bedient werden. Wir haben eine Ersatzhaltestelle in der Großen Straße / Ecke Fritz-Reuter-Straße zur Weiterfahrt in Richtung Parchim, Lübz und Plau eingerichtet. Die Haltestelle Goldberger Straße in Richtung Plau kann nur nach vorheriger telefonischer Bestellung  (2 Stunden vor der Fahrt) bedient werden. Bei Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter unter der Rufnummer 03883 616183 gerne zur Verfügung.
  • Sperrung der L04 in Waschow vom 22.06.2020 bis 24.07.202011.06.2020, 08:16 UhrIn der Zeit vom 22.06.2020 bis 24.07.2020 wird in der Ortslage Waschow die Brücke über die Schilde für den Verkehr wegen Brückenbauarbeiten voll gesperrt. Es kommt zu Einschränkungen der Linie 54 und 540. Die Haltestellen Bantin Bhf, Bantin Abzweig, Bantin Ausbau, Waschow, Wittenburg Waschower Chaussee und Wittenburg Mühlentor können in dem Zeitraum durch die Busse nicht angefahren werden. Bitte nutzen Sie die Rufbuslinie 825 um den Anschluss an die Linie 54 und 540 zu erreichen. Bedenken Sie bitte, dass bei der Nutzung der Rufbuslinie 825 die Anmeldung mindesten 2 Stunden (Montag bis Samstag von 06:00 Uhr bis 18:00 Uhr) vor Abfahrt erfolgen muss. Bei ganz frühen Fahrten bitte am Vortag anrufen. Die neuen Abfahrtzeiten während der Bauphase können Sie hier entnehmen: Linie 54 Baustelle Linie 540 Baustelle Linie 530 Baustelle Linie 825 Baustelle   Bei Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter der Fahrdienstleitung Hagenow unter 03883 616115 zur Verfügung.