Arbeiten bei der VLP

Sie sind Rentner* und suchen einen attraktiven Minijob? Wenn Sie im Besitz der Führerscheinklasse D sind, dann steigen Sie bei uns ein. Wir freuen uns auf Sie.

Fast 300 Beschäftigte an 13 Betriebs- und Außenstellen im Landkreis Ludwigslust-Parchim und Niedersachsen erbringen öffentliche Verkehrsleistungen mit hoher Qualität. Werden Sie Teil des kommunalen Unternehmens VLP.

Arbeitsort

Wir stellen Kraftomnibusfahrer im Minijob für unsere Betriebsstellen und dazugehörigen Außenstellen ein:

  • Boizenburg
  • Hagenow
  • Ludwigslust
  • Parchim
  • Schwerin
  • Sternberg

Aufgabengebiet

  • Sie befördern unsere Fahrgäste sicher und zuverlässig im Linien- und Gelegenheitsverkehr
  • Sie verkaufen und kontrollieren Fahrkarten und Fahrausweise
  • Sie informieren Fahrgäste über Tarife und Streckenverbindungen

Anforderungsprofil

  • gültige Fahrerlaubnis mit der Führerscheinklasse D (Personenbeförderung)
  • Ortskenntnisse im Bedienungsgebiet der jeweiligen Betriebsstelle vorteilhaft
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • freundliches, sachliches Auftreten und ein gepflegtes Erscheinungsbild

Rahmenbedingungen

  • Minijob im Rahmen einer kurzfristigen Beschäftigung (maximal 70 Tage im Jahr)
  • Vergütung in Anwendung des TV-N Mecklenburg-Vorpommern (EG 5.1 ab 15,23 Euro/Stunde)
  • Modulschulungen in der hauseigenen Fahrschule
  • Einarbeitung durch die örtliche Fahrdienstleitung

Ergänzen Sie unser Team

Bitte richten Sie eine kurze Bewerbung einschließlich

  • beidseitiger Kopie Ihres Führerscheins und der Fahrerkarte

an die

VLP – Verkehrsgesellschaft Ludwigslust-Parchim mbH
Personalabteilung
Bahnhofstraße 125
19230 Hagenow

vorzugsweise als eine PDF-Datei an: bewerbung@vl-p.de.

Bei Fragen ist Ihnen Herr Menzel unter der Rufnummer +49 3883 6161-23 behilflich. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir etwaige Kosten Ihrer Bewerbung nicht erstatten können.

*Der Begriff ist geschlechtsneutral formuliert und wird zur Vereinfachung des Textes gewählt.