Arbeiten bei der VLP

Sie sind Rentner (m/w/d) und suchen einen attraktiven Minijob? Wenn Sie im Besitz der Führerscheinklasse D sind, dann steigen Sie bei uns ein. Wir freuen uns auf Sie.

Fast 300 Beschäftigte an 13 Betriebs- und Außenstellen im Landkreis Ludwigslust-Parchim und Niedersachsen erbringen öffentliche Verkehrsleistungen mit hoher Qualität. Werden Sie Teil des kommunalen Unternehmens VLP.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Busfahrer im Minijob.

Ihre Aufgaben sind:

  • sichere und zuverlässige Beförderung unserer Fahrgäste im Linien- und Gelegenheitsverkehr
  • Verkauf und Kontrolle von Fahrkarten und Fahrausweisen
  • Informationen für unsere Fahrgäste über Tarife und Streckenverbindungen

Unsere Betriebsstellen mit dazugehörigen Außenstellen sind in:

  • Boizenburg
  • Hagenow
  • Ludwigslust
  • Parchim
  • Schwerin
  • Sternberg

 

Sie bringen mit:

  • gültige Fahrerlaubnis mit der Führerscheinklasse D (Personenbeförderung)
  • Ortskenntnisse im Bedienungsgebiet der jeweiligen Betriebsstelle (vorteilhaft)
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • freundliches, sachliches Auftreten und ein gepflegtes Erscheinungsbild

 

Wir bieten Ihnen:

  • Minijob im Rahmen einer kurzfristigen Beschäftigung (maximal 70 Tage im Jahr)
  • Vergütung in Anwendung des TV-N Mecklenburg-Vorpommern (EG 5.1 ab 14,72 Euro/Stunde)
  • Modulschulungen in der hauseigenen Fahrschule
  • Einarbeitung durch die örtliche Fahrdienstleitung

 

Ergänzen Sie unser Team. Ihre kurze Bewerbung einschließlich:

  • beidseitiger Kopie Ihres Führerscheins und der Fahrerkarte

richten Sie bitte an die Personalabteilung der Verkehrsgesellschaft Ludwigslust-Parchim mbH, Bahnhofstraße 125, 19230 Hagenow, bevorzugt als eine PDF-Datei: bewerbung@vl-p.de

Hinweis: Die Rücksendung von Bewerbungsunterlagen kann nur mit einem ausreichend frankierten Rückumschlag erfolgen. Anderenfalls werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens datenschutzkonform vernichtet. Bewerbungskosten werden nicht erstattet. Bei Fragen ist Ihnen Frau Janet Pertenbreiter unter der Rufnummer +49 3883 6161-28 behilflich.