03883 61610

Neuigkeiten

  • Baustelle in Brüel01.02.2018Aufgrund von Bauarbeiten wird die Haltestelle Brüel Markt (in Richtung Sternberg) in der Zeit vom 6. Februar 2018 bis voraussichtlich  9. Februar 2018 nicht bedient. Die Ersatzhaltestelle befindet sich in der Schulstraße (Höhe Einfahrt Penny-Markt).
  • Rufbus auf dem Neujahrsempfang des Landkreises vorgestellt27.01.2018Auf dem heutigen Neujahrsempfang des Landkreises Ludwigslust-Parchim stieß das Rufbus-Projekt der VLP auf reges Interesse. Auch Ministerpräsidentin Manuela Schwesig nahm eines der barrierefreien Sonderfahrzeuge der VLP in Augenschein. Eine kurze Nutzerinformationen zum Rufbus finden Sie hier. Weitere Nutzerinformationen und eine Übersichtskarte über die Rufbuszonen finden Sie hier.
  • Ausfall der Linie 555 Schwerin – Hagenow23.01.2018Als Folge des Streiks entfällt heute die Linie 555 um 12:05 Uhr ab Schwerin in Richtung Hagenow.
  • ver.di beendet Streik – Fahrbetrieb wird umgehend wieder aufgenommen23.01.2018Die Linie 555 um 09:30 Uhr ab Schwerin Hauptbahnhof nach Hagenow ist von dem Streik nicht betroffen. Ebenso die Linie 54 um 9:30 Uhr ab Zarrentin nach Hagenow. Im Bereich Ludwigslust verkehrt die Linie 58 um 10:00 Uhr ab Ludwigslust nach Dömitz. Wie soeben von der ver.di bekannt gegeben, wird der Streik um 10:00 Uhr beendet. Ab dieser Zeit werden die Busse wieder laut Fahrplan eingesetzt. Es kann trotzdem noch zu Verspätungen oder Ausfällen kommen.
  • Linienverkehr fällt aus – ver.di ruft zu Warnstreiks im ÖPNV Mecklenburg-Vorpommern auf22.01.2018Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di Nord) ruft ihre Mitglieder bei der Verkehrsgesellschaft Ludwigslust-Parchim (VLP) für Dienstag, den 23. Januar 2018, ab Betriebsbeginn zum Warnstreik auf. Durch den Streik findet ab morgen früh bis auf Weiteres kein Linienverkehr im Landkreis Ludwigslust-Parchim und im Amt Neuhaus statt. VLP wird über die Aufnahme von Verkehrsleistungen zu gegebener Zeit an dieser Stelle laufend informieren. Wir bitten die Eltern, die Schülerbeförderung morgen selbst zu organisieren und zunächst sicherheitshalber davon auszugehen, dass auch die Rückfahrt von der Schule nach Hause nicht mit dem Bus stattfinden kann. Wir informieren laufend über die aktuelle Entwicklung. Bereits bestellte Rufbusfahrten werden wie bestellt erbracht. Falls Sie sich vorgenommen hatten, mit dem Linienbus ab einem Umstiegspunkt weiter zu fahren, beachten Sie bitte den streikbedingten Ausfall der Linienverkehre. Wollen Sie den Rufbus unter diesen Umständen nicht in Anspruch nehmen, dann stornieren Sie bitte den Rufbus, damit sich unsere Einsatzleitung darauf einstellen kann.
  • Karneval in Dömitz22.01.2018Am Sonntag, den 11. Februar 2018 findet im Stadtgebiet Dömitz ein Karnevalsumzug statt. Daher endet und beginnt die Linie 58 in Dömitz in der Zeit von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr an der Haltestelle Ludwigsluster Straße. Die Haltestellen Dömitz ZOB, Dömitz Hafenplatz, Dömitz Roggenfelder Straße, Dömitz Werder Straße können in dieser Zeit nicht bedient werden und entfallen. Ab 17:30 verkehren die Busse der Linie 58 wieder laut Fahrplan.   Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Fahrdienstleitung Ludwigslust, unter der Nummer 03874 42900.
  • Einschränkungen auf der Linie 58 in Techentin11.01.2018Am 04.02.2018 findet in Techentin bei Ludwigslust der traditionelle Karnevalsumzug des TCC statt. Es kommt zu Einschränkungen im ÖPNV auf der Linie 58. In der Zeit von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr können die Haltestellen Ludwigslust Sporthalle, Techentin bei Ludwigslust, Techentin Forstweg und Ludwigslust Industriegelände nicht bedient werden. Die Linie 58 fährt daher in der oben angegebenen Zeit über die Grabower Allee in Ludwigslust und hält ersatzweise an der Haltestelle Grabower Allee. Bei weiteren Fragen wenden sie sich bitte an die Fahrdienstleitung in Ludwigslust unter der Nummer: 03874 42900
  • Neu ab 2018: SchülerFreizeitTicket21.12.2017Das SchülerFreizeitTicket ermöglicht Schülern ab 2018 die tägliche Nutzung aller Buslinien im Tarifgebiet der VLP. Details entnehmen Sie bitte den ergänzenden Beförderungsbedingungen und Tarifbestimmungen. Download: "Ergänzende Beförderungsbedingungen und Tarifbestimmungen für das SchülerFreizeitTicket" als PDF (46 kB) Das SchülerFreizeitTicket ist auf Antrag bei der VLP erhältlich. Download "Antrag SchülerFreizeitTicket" als PDF (155 kB)  

    Hier finden Sie Antworten auf häufige Fragen.

     
Seite 1 von 912345...Letzte »